style:tubes

Das style:tubes Konzept ist ein Dienstleistungsangebot für ausgefallene Highlights in privaten und öffentlichen Bereichen.
Es handelt sich hierbei um eine Mediengestaltung für Beleuchtung und Dekoration die verschiedenste Eigenschaften haben kann.
Jedes beliebige Gefäß wird dabei zu einem einzigartigen Blickfang und wertet Ihr Ambiente in Ihrem Stil auf.
Alle dargestellten Flaschen auf der Seite sind dabei als Beispiele anzusehen.
Dazu können Sie eine Vielzahl an Designs auswählen oder selbst Ideen und Neukombinationen mit uns entwerfen. 
Größe und Form des Behälters ist dabei unrelevant, allerdings sind Volumen unter 0,5l kaum praktikabel. 

 

"Die style:tubes sind als Kunstprojekt anzusehen.
Daher wird eine fertige Installation niemals einer anderen gleichen... jede ist ein Einzelstück."

Ihre Anfrage
kostenlos & unverbindlich

- 0151 40 38 55 82 -
style.tubes@nsr-conception.de

neuer Stil... verbesserte Eigenschaften

In den "Liquids" kann man verbesserte Eigenschaften zu herkömmlichen Lavalampen sehen.
Die Standard Warmlaufzeiten einer Lavalampe liegen zwischen 20-30 min und bilden in dieser Zeit einzelne Wachsschläuche bevor das Gefäß genügend Wärme erreicht hat um sauber zu laufen.

In diesem Punkt sind alle flüssigen Varianten der style:tubes wesentlich schneller und bedürfen weniger zugeführter Wärme.
- Nach bereits  5 min beginnt die Lava im Gefäß aufzusteigen, wobei die Außenwände kaum fühlbare Hitze abgeben.
- Dazu kommt die Wärme und Lichtregulierung durch einen Drehdimmer, der je nach Wunsch die Geschwindigkeit der Lava und die Lichtintensität anpasst.

- Grundsätzlich ist die Form der style:tubes absolut individuell und dabei auch in den möglichen Größen kaum eingeschränkt.
- Gold und Silber als völlig neue Varianten der Lava bieten besonders edle Eindrücke.
- Kundenorientiert entwerfen wir entsprechend Ihrer Location passende Varianten oder entwickeln mit Ihnen Neukombinationen.

Der Sockel

Als feste Basis der style:tubes bieten wir eine handgefertigte Standhalterung aus Edelstahl, Kupfer Eisen oder Holz.
Auch hierbei sind individuelle Möglichkeiten für das Design gegeben (z.B. Anschnitt, Schliff).

Der Grundaufbau bleibt dabei bei allen Variationen gleich.
Durch hohes Eigengewicht und gummierte Fußenden ist eine sichere Standfestigkeit auch bei Vibration des Untergrunds gegeben.

Zusätzlich ist anzumerken, dass die gesamte elektrische Einrichtung nach VDE-Richtlinien gebaut und mehrfach auf Sicherheit bezüglich Hitzeentwicklung, Spannungen ect. getestet wurde.

Spoiler Inside SelectShow

Die grundlegenden Varianten...

...die hier dargestellten Varianten sind Beispiele und sollen die Wirkung veranschaulichen.

 

 

 

SPOT

Als einfachste aber sehr vielfältige Variante der Statics zeigt "Spot" die Möglichkeiten manueller und automatischer Licht-Sequenzen.

Neben dem RGB Farbraum bietet die Installation mittels einer Fernbedienung auch normales weißes Licht und einen Dimmer.
Durch die Fernbedienung wird ebenfalls ein Schalter am Kabel gespart, da das Leuchtmittel direkt angesteuert wird.

 

Spoiler Inside SelectShow

Dark Magic

 

Bei den klassisch einfarbigen "Liquids" ist die Lava gefärbt und die umliegende Flüssigkeit klar.
Die dazu möglichen Farben sind vielfältig wählbar und können beim Hersteller erfragt werden.
Unterschieden wird bisher zwischen vollflächig blickdichten Farben und halbtransparenten Farben mit Lichtreflexen.

 

Spoiler Inside SelectShow

NEXUS

In der Reihe der "Statics" entstehen unter anderem die "Nexus"-Tubes, die einen Galaxy-Nebel in der Flasche anmuten lassen.

Verschiedenste Farben lassen sich hier mit Gold-/ Silberschleiern kombinieren ... oder sorgen auch einfarbig für Aufmerksamkeit.

Spoiler Inside SelectShow

GOLD

Für besonders edle Varianten der -style:tubes- sind Gold und Silber ab sofort auch für die "Liquids" erhältlich.
Verwandeln sie ihr beliebiges Gefäß in einen hochwertigen Blickfang, Größe und Form sind keine Grenzen gesetzt...

Als Beispiel ist hier eine Absolut Flasche 0,7l in der Mode Edition dargestellt.

Spoiler Inside SelectShow

WOOD

Die Variante "Wood" fällt ebenfalls in die Kategorie der Statics und kann durch unterschiedliche Lichteinwirkung den Charakter von Holztypen besonders hervorheben.

Hierbei sind die verwendeten Materialien in den Beispielbildern wie immer abwandelbar. 

Spoiler Inside SelectShow

RSPBRY

Getönte Flaschen sind ebenfalls bestens geeignet, jedoch fällt die Lichtintensität eher gering aus.

Als Beispiel ist hier eine Flasche Absolut Wodka in der "Raspberry" Edition gezeigt.

Spoiler Inside SelectShow

Blue Lagoon

Als Beispiel für eine zweifarbige Gestaltung ist hier eine Blanco Flasche zu sehen.

Die "Lava" ist in diesem Fall weiß und die umliegende Flüssigkeit blau.
Dabei kann man einige blaue Ablagerungen auf der "Lava" erkennen, die im aktiven Zustand zusätzlich zu Geltung kommen und interessante Farbkombinationen sichtbar machen.

Spoiler Inside SelectShow

GREEN DIAMOND

Das spezielle Muster im Glas der Flasche verströmt glanzvolle Atmosphäre für Ihre Räumlichkeiten.

In dieser 3L Variante können kleine Räume sogar ausreichend beleuchtet werden.

Spoiler Inside SelectShow

SHATTER

Eine weitere Variante der "Statics" wird Shatter genannt.

Hierbei ist im Beispiel eine Blanco Flasche verwendet wurden die in erster Linie den Effekt darstellen soll.
Wie bei allen anderen Angeboten kann dieses Prinzip auf jede beliebige Flasche angewendet werden.
Das verwendete Material für den Inhalt ist ebenfalls in Farbe und Anordnung wandelbar.

Spoiler Inside SelectShow

LGHTTHENGHT

Ein weiteres Beispiel für die einfarbigen Varianten der style:tubes...

 

Spoiler Inside SelectShow

Goldstorm

Die neuste Variante der style:tubes nennt sich "Goldstorm" und zeichnet sich durch sichtbare Verwirbelungen in der Flasche aus.

In erster Linie wird diese Umsetzung mit Gold/Silber/Kupfer-Inhalt angeboten, jedoch können in begrenztem Rahmen auch weitere Farben verarbeitet werden.

Im Standby-Modus der Installation ist die Flasche (hier im Beispiel eine 3L BELVEDERE Vodka Flasche) ohne optischen Unterschied zu einer normal befüllten Flasche wahrnehmbar.
Erst wenn die Installation eingeschaltet wird, ist die Beleuchtung aktiv und die Verwirbelung beginnt von unten nach oben in der Flasche aufzusteigen.
Je nach Wunsch kann dieser Effekt durch einen Dimmer beschleunigt oder verlangsamt werden.

 

Spoiler Inside SelectShow

Zu jeder Lieferung erhalten Sie eine entsprechend passende Gebrauchsanweisung, diese können Sie
gegebenenfalls auch hier als .pdf ansehen oder downloaden.

Ihre Anfrage
kostenlos & unverbindlich

- 0151 40 38 55 82 -
style.tubes@nsr-conception.de